09.-11.05. Schwerin in Bewegung

Im ganzen Land machen wir uns auf die Suche nach guten Ideen für die offene Gesellschaft. Mit Wanderausstellung, Workshops und Debatten. Los ging es in Schwerin: Vom 9. – 14. Mai drehte sich hier alles um die Frage: Welches Land wollen wir sein?

Es ist der 9. Mai 2019 und in Schwerin findet die große Premiere statt: die erste interaktive Ausstellung zur Zukunft der offenen Gesellschaft ist vollständig aufgebaut und steht genau dort, wo sie hingehört: mitten in der Stadt. In Schwerin ist das am Ende der zentralen Fußgängerzone, direkt am Pfaffenteich. So beginnt bei windigem Schweriner Maiwetter die Suche nach Ideen für die Gesellschaft von Morgen, und zwar zu einem gar nicht so uninteressanten Zeitpunkt: zwei Wochen vor Europa- und Schweriner Kommunalwahl.

Es bewährt sich, dass die vielen lokalen Partner wochenlang vor Ort gewirbelt haben: im Laufe der fünf Tage besuchen mehr als 3.200 Menschen die Ausstellung. Sie setzen sich mit den Fragen auseinander, die sie auf ungewohnte Weise in den öffentlichen Raum trägt: Welche Stadt, welches Land wollen wir sein? Manche behalten ihre Gedanken für sich, andere diskutieren zu zweit oder in der großen Gruppe. Unterschiedliche, teils gegensätzliche Meinungen treffen aufeinander, doch die Gespräche bleiben fair und respektvoll. Mit einer Box sammeln wir die Zukunftsideen und -wünsche der Besucherinnen und Besucher.

Parallel lädt die Schweriner Zivilgesellschaft zu 30 (!) gut besuchten Veranstaltungen, die einzelne Aspekte vertiefen, zum Beispiel die Segregation der Stadt, und was sich dagegen tun lässt.

Ideen für Schwerin

Eine erste Bilanz: mehr als 100 Ideen und Forderungen sind in Schwerin zusammengekommen, die nun mit der Ausstellung durch Deutschland reisen - als Inspiration zum Weiterspinnen. Ein Vorschlag für Schwerin wurde im Ideenlabor vertieft diskutiert und wird nun lokal weiterverfolgt: eine Sommer-Uni, die mehr junge Menschen in die Stadt bringt. Hier geht es zu unserer Zusammenfassung (PDF).

Danke an unsere Partner*innen

Schwerin in Bewegung

Schwerin in Bewegung (Ideen-Zeitung)

Mehr als 100 Ideen und Forderungen sind in Schwerin zusammengekommen, die nun mit der Ausstellung durch Deutschland reisen - als Inspiration zum Weiterspinnen. Unsere Ideen-Zeitung gibt den Überblick.

Link