Am 17. Juni heißt es überall im Land: Tische und Stühle raus und schön eindecken! Freundinnen, Freunde, Nachbarn und Fremde einladen, essen, debattieren und gemeinsam die Demokratie feiern. Hier finden Sie jetzt schon eine große „Tafelrunde“ – von Sulzbach bis Berlin, von Bad Münstereifel bis Schwerin.

Gemeinsam setzen wir ein Zeichen dafür! Für das Engagement der Bürgergesellschaft, für gelebte Offenheit, Gastfreundschaft, Großzügigkeit, Vielfalt und Freiheit.

Feiern Sie mit uns den allerersten Tag der offenen Gesellschaft ...

Sechs Tafelgeschichten finden Sie hier. 

 

458 Tafeln