Gemeinsame Sache

Debatten, Demos, Kunstaktionen Im ganzen Land haben Menschen Ideen für eine offene Gesellschaft.

Du willst unsere offene Gesellschaft nicht nur verteidigen, sondern auch weiterentwickeln? Werde Teil unseres Freundeskreises. Bei eigenen Aktionen helfen wir dir gern.

Starte deine eigene Aktion

Manche starten ein Speeddating mit der Nachbarschaft. Andere laden zum gemeinsamen Kochen ein oder zur großen Zukunftsdebatte. Es gibt viele Wege, etwas für unsere offene Gesellschaft zu tun. Bei eigenen Aktionen unterstützen wir dich gern - mit Vernetzung, Tipps und Material.

 

 

Zu den Downloads

Was tun

5 Aktionsideen

Du willst was tun, weißt aber noch nicht genau wie? Hier findest du fünf bewährte Formate im Überblick: vom Speeddating bis zum Storytelling-Abend.

mehr
#dafür

"Würde ist kein Konjunktiv" - Plakate zum Download

Als Initiative unterstützen wir den Freundeskreis dabei, für eine offene Gesellschaft Haltung zu zeigen. Ob für die Wohnung, das Büro oder die Riesendemo - hier gibt's unsere Plakate als PDF zum Download.

mehr
Was tun

Wir müssen reden – Aktionsformate zum Download

Als Initiative unterstützen wir den Freundeskreis dabei, echten Dialog anzuregen. Mit unseren Aktionsformaten wird schnell über mehr als nur das Wetter geredet. Hier findet ihr sie als PDFs zum Download.

 

mehr

Nimm Kontakt zu uns auf!

Es gibt viele Wege, die offene Gesellschaft weiterzudenken. Ob du als Einzelperson aktiv wirst, als lokaler Initiativkreis oder als Verein: Unser Netzwerk wächst und wächst. Gerne unterstützen wir dich mit Tipps und Material.

 

Wo du dich einsetzen willst, gibt es meist noch andere Aktive, die nicht mehr nur zuschauen, sondern anpacken wollen. Schließt euch in einem Initiativkreis zusammen, der diskutiert, weiterdenkt und ins Machen kommt. Nutzt die Erfahrung der Initiative Offene Gesellschaft für eigene Aktionen und Ideen und zeigt, dass ihr Offenheit, Vielfalt und Zusammenhalt lebt! Lust die Idee der offenen Gesellschaft in deinen Ort zu bringen?

 

Einfach schreiben an: freunde@die-offene-gesellschaft.de.

Kennst du schon unsere Aktionsbox?
Sie enthält:

  • Postkarten
  • Poster
  • unser Sprüche-Memory
  • den Interaktionsfächer
  • das große Türschild
  • und vieles mehr!

FünfVierZwei von 5813 Freund*innen
Andreas
Bummel
Gründer und Geschäftsführer von Demokratie ohne Grenzen
Demokratie ist der Garant für eine offene Gesellschaft, in der sich die Menschen frei entfalten können. Wir müssen sie in Deutschland, in Europa und in der Welt stärken und gegen ihre Feinde verteidigen.
Heike
Richter
Ich bin neugierig und liebe Gespräche und Unternehmungen mit anderen Menschen und genieße es immer wieder neue Erfahrungen zu machen.
Ein offenes Ohr für andere Menschen und ein großes Herz zu haben, ist die Grundlage für ein friedliches Miteinander .
Pascal
Tourniaire
Für eine offene und freie Gesellschaft!
Florian
Höfler
Ich bin sportlich begeisterter Lehrer, der gerne liest.
Zeigen wir den Ängstlichen, dass wir die Mehrheit sind.
Franziska
Hilmer
Ich arbeite mit und für Menschen am Ende ihres Lebens.
Wir sind geistige Wesen und als solche ist gerade die Freiheit unser höchstes Gut. Gerade das macht eine Gesellschaft stark. Die Liebe sollte dabei dasjenige sein, was uns alle leitet.
Birgit
Weinbrenner
Stephan
Kämpf
khaled
ghazi
Ich bin 23 jähriger Syrer, In der FU-Berlin studiere ich BWL und arbeite als freiwilliger Redakteur und Journalist.
Für mich ist die offene Gesellschaft eine bunte und schöne Mischung von Menschen, die nur in Offenheit und Freiheit leben können.
Kirsten
Fründt
Landrätin Landkreis Marburg-Biedenkopf (Foto: Georg Kronenberg)
Zu einer Demokratie gehört die Teilhabe von Menschen an Entscheidungen. Sie zu beteiligen ist eine notwendige Ergänzung kommunalen Handelns, denn: Bürgerschaftliches Engagement prägt das gesellschaftliche Klima für ein friedliches Zusammenleben.
Andreas
Stockert
Torsten
Sowada
Projektleiter Projekt "Dehnungsfuge - auf dem Lande alles dicht?"
Wir beleben räumlichen und demokratischen Leerstand im ländlichen Raum. Mit euch zusammen!
Iris
Wolf
Ich bin Fotografin und versuche die Menschen, die in unserer Gesellschaft leben, mittels meiner Kamera kennenzulernen.
Simon
Eisele
Junge Islam
Konferenz
Als Dialogforum für junge Menschen greift die Junge Islam Konferenz Fragen zu einem konstruktiven und gleichberechtigten Zusammenleben in de
#HaltungStattHerkunft
Charlotte Muijs
Charlotte
Muijs
Mit "die Öffentlichkeit" starte ich eine Bewegung von lokal etablierten und bundesweit vernetzten Orten, an denen politische Teilhabe für jede*n einfach gemacht wird.
Günter Wallraff sagte einmal: "Die Öffentlichkeit ist der Sauerstoff der Demokratie."
In diesem Sinne betrachte ich die offene Gesellschaft als Lunge unserer Demokratie. Nur Offenheit, Vielfalt und Zusammenhalt lassen uns auf Dauer frei atmen!
Christina
Heizmann
Designerin im Messebau
Wir brauchen die offene Gesellschaft, es ist die einzige Möglichkeit dauerhaft in Frieden zu leben.....und ..... nicht vor Langeweile zu sterben ;)
Ricarda
Hinz
Kommunikationsdesignerin, evolutionäre Humanistin, säkulare Aktivistin
Für eine selbstbewusste offene Gesellschaft, die jeden Ruf nach einfachen Antworten, Autoritäten, Mauern und Kriegen mit einem Chor der Vielfalt, der Kritik und der Zweifel zu kontern und zu demontieren versteht. Wir lieben und leben unsere Streitkultur!
Kutter
Betty
Eine Welt, ein Leben und ein Schiff - Kutter Betty

Wir brechen auf, die Welt unmittelbar vor unseren Füßen zu entdecken, die Menschen und Lebewesen um uns herum kennenzulernen.
Wir heißen Euch alle willkommen an Bord.
Tilmann
Eberhard
Mensch & Unternehmer - Berliner & Vater
offen ist offen
Lukas
Häring
Rainer
Pfaff
Meister für Veranstaltungstechnik, bürgerschaftlich und kulturell engagiert. Initiator des "Tag der Begegnung" in Bamberg.
Ich will weiterhin in einem offenen, toleranten und friedlichen Land leben. in dem man das Leben genießen kann. Deshalb engagiere ich mich für Integration, Inklusion und ein friedliches Miteinander.
katja
Täubert
Fahrradaktivistin // Für inklusive Verkehrsinfrastruktur
Vanessa
Schwab
Freiberuflerin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Demokratie bedeutet für mich, dass man Respekt, Freiheit aber auch Liebe über das Persönliche hinaus realisieren kann!
Birgit
Rost
Ich engagiere mich ehrenamtlich beim Aktionskreis Flüchtlingshilfe Waldfeucht.
Nicht die Gewehrkugeln und Generäle machen Geschichte, sondern die Massen. Nelson Mandela
Jeder einzelne kann etwas bewegen
Arne
Petrich
Wer in seinem Land die Demokratie voranbringen will, sollte nicht auf die Erlaubnis dafür warten. Wir brauchen einen Staat bei dem jeder "Einfach Mitmachen" kann!
Christine
Groneberg
Revolution is not a one time event.
Caroline
von Blanckenburg
Ich bin aktiv in der Offenen Gesellschaft Langenhagen, da die Demokratie den Menschen Freiheit zur Mitgestaltung und Selbstbestimmung gibt.
Alt Bundespräsident J. Gauck:“ Wer die Demokratie liebt, wird sie schützen, nicht allein gegen die Feinde der offenen Gesellschaft im Inneren... " (Antrittsrede 2012)
Ute
Sander-Keller
Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit am Theater Pfütze in Nürnberg
Sich heranwagen an das Fremde, voller Wohlwollen. Unterschiede kennen und respektieren lernen, die Gemeinsamkeiten entdecken und feiern. Und: Nie aufhören es immer und immer wieder zu versuchen.
Stefan
Schmidlkofer
Ingenieur
Hier passt es ausnahmsweise: Offene Gesellschaft = alternativlos!
Birger
Dethlefs
Das Gegenteil von Vielfalt ist Einfalt.
Christiane
Renard
man muss noch etwas Chaos in sich tragen, um einen tanzenden Stern zu gebären
Ich bin für ein demokratisches, kommunikatives, offenherziges Miteinander. Biete beruflich Deutsch- Kommunikationstrainings und Berufungsentwicklung an. Jede und jeder die/der gesehen/wahrgenommen werden möchte, soll gesehen werden.
Tilman
Potthof
Software-Entwickler aus Mainz
"Uneingeschränkte Toleranz führt mit Notwendigkeit zum Verschwinden der Toleranz. [...] Wir sollten daher im Namen der Toleranz das Recht für uns in Anspruch nehmen, die Unduldsamen nicht zu dulden." Karl Popper
Wiebke
Dreyer
Liebe. Freiheit. Hoffnung. Alle Menschen haben ein Recht darauf. Und es ist Zeit, dieses Recht zu verteidigen.
Gerd
Keil
Als ehemaliger politischer Häftling der DDR weiss ich was eine Diktatur ist.
Demokratie fällt nicht wie Regen vom Himmel.
Karl-Heinz
Letz
Jahrgang 1951, Rentner
Es gibt viel an unserer Gesellschaft zu kritisieren,- aber noch viel mehr und ganz Grundlegendes zu verteidigen.
Für Vielfalt, Toleranz und Menschlichkeit !
Caro
Hollingsworth
Language Teacher, Translator, Archetypal Psychology Scholar and Writer
"We can't change anything until we get some fresh ideas, until we begin to see things differently" - James Hillman
Dieter
Søndergaard
Dominik
Rüchardt
Brückenbauer zwischen Kultur und Technik, Mathematiker und Literat, in der Softwareindustrie.
Die Welt ist zu schön, um sie den Automaten zu überlassen. Gerade in Zeiten in denen vieles allmächtig erscheint, von autoritäten Herrschern bis zu technischen Systemen, ist die Zivilgesellschaft gefragt, das offene System zu leben und zu üben.
Martin
Bischoff
Jacqueline
Brösicke
Geschäftsführerin in einem kleinen soziokulturellen Zentrum in Magdeburg
Marlon
Drees
Lehrer
Wir haben viel zu tun, damit unsere Gesellschaft eine offene bleibt. Fangen wir an!
Alexander
Rose
Bin ein Kämpfer liebe kuturelle Vielfalt und bin stolz auf unsere geschaffene Demokratie hier im Lande
Kulturelle Vielfalt und freie Entfaltung für jeden einzelnen sind für mich unabdingbar und eine Bereicherung. Nur so sind wir in der Lage uns im Sinne aller hier lebenden Menschen fortzuentwickeln. Für die Fortführung der Freiheit müssen wir kämpfen.
Bettina
Montazem
Regisseurin (iranischer Abstammung), Autorin, Gründerin theater die baustelle und Ensemble Phoenix Köln
Ich war immer dankbar in einer Gesellschaft zu leben, in der Demokratie, Freiheit und vorallem Frieden ein hohes Gut ist. Dieses Gut sollten wir mit aller Kraft bewahren.
florian
backhaus
grafiker, liebhaber, vater, idealist, konsument, träumer, läufer, trottel, ...
die o.g. ist keine garantie, sondern eine idee die täglich erstritten wird. im neoliberalismus ist materieller wert wichtiger als menschlichkeit. es ist also zeit aufzustehen und gesicht zu zeigen. grenzen sollte es nur für hass und gewalt geben!
Annemarie
von Gradowski
Wechseljahrerstherapeutin aus dem Münsterland.
Was ist herrlicher als Gold? Das Licht! Und was ist erquicklicher als Licht? Das Gespräch! Ein gutes Gespräch kann Welten verändern und Brücken schlagen
Sevim
Celikoglu
38 Jahre aus Mannheim
Ein Deutschland, dass neue Maßstäbe setzt braucht Vielfalt, Kreativität und Mut. Das geht nur mit Offenheit.
Hans-Jürgen
Götze
Brigitte
Hagedorn
Ich bin Autorin und Podcasttrainerin
Ich bin für eine offene demokratische Gesellschaft in der wir einander respektieren und Rede und Gedanken frei sind.

Alexander
Rachmann
Beate
Lama
Als freischaffende Künstlerin setze ich mich vor allem mit zwischenmenschlichen und gesellschaftspolitischen Themen auseinander.
Selbst Denken.

+

Vom Kohlekumpel bis zur Rentnerin, von der Studentin bis zum Musiker - tausende Menschen verschiedenster Herkunft zeigen gemeinsam Haltung.

Du willst uns unterstützen?

Menschen zusammenbringen, um die Demokratie zu verbessern – dafür setzen wir uns als Initiative Offene Gesellschaft seit vier Jahren ein. Damit wir das auch weiterhin können, brauchen wir deine Unterstützung: Schon mit einer regelmäßigen Spende von 10€ leistest du einen wichtigen Beitrag. Danke! 

 

 

Jetzt spenden

Biedermeier is over!