Unsere Projekte

Als Initiative starten wir immer wieder Neues: für eine Gesellschaft, die miteinander redet und Ideen hat.
 

In Bewegung

2019 sind wir mit unserer interaktiven Ausstellung in zehn Städten und bei Festivals im ganzen Land unterwegs. Die Mission: Schluss mit Untergang. Sammeln wir gute Ideen für die offene Gesellschaft von morgen.

was wäre wenn

Was wäre ohne Gefängnisse? Was wäre, wenn Bus & Bahn kostenlos wären? Unser Online-Magazin 'was wäre wenn' bietet Raum für konkrete Utopien. Denn alles könnte anders sein.

Ideenlabor

Wer Visionen hat, sollte zum Lab gehen! Unser Ideenlabor für Bürgerinnen und Bürger bietet Workshops und kreative Methoden aus Kunst und Wissenschaft. Die offene Gesellschaft lebt davon, dass sie sich immer wieder neu erfindet.

Kommunen der offenen Gesellschaft

Besonders die Kommunalpolitik bekommt eine neue Demokratiefeindlichkeit zu spüren. Hier zeigen mehr als 30 Kommunen Haltung: für Offenheit, Mut und eine starke Zivilgesellschaft – von Altena bis Regensburg. 

Tag der offenen Gesellschaft

Tische raus, Stühle raus! Ein ganzes Land feiert Freiheit, Vielfalt und Freundschaft. Zehntausende waren beim Tag der offenen Gesellschaft schon dabei. Von Cottbus bis Oldenburg. Unter freiem Himmel und bis spät in die Nacht.

Migration ist die Mutter meiner Freund*innen.